Literarische Korrespondenz: Alois Schöpf an Walter Plasil. Betrifft: Der Journalist Karl Marx und die Arbeiter in der Fabrik

Herzlichen Dank für deine kritischen Bemerkungen zu meinem Artikel „Wider das Axiom vom gierigen Menschen“. Leider hast du dich in keinster Weise auch nur mit einem einzigen Argument meines Aufsatzes beschäftigt.

Weiterlesen Literarische Korrespondenz: Alois Schöpf an Walter Plasil. Betrifft: Der Journalist Karl Marx und die Arbeiter in der Fabrik
Alois Schöpf: Das wahre Problem ist die grüne Idylle. Zum 44. Tourismusforum in Igls bei Innsbruck. Nachbetrachtung

Was Marketing-Leute weniger gut können, auch wenn sie davon überzeugt sind, dass es ihre Hauptqualifikation ist, bezieht sich auf die Fähigkeit, rechtzeitig die relevanten Probleme der Gegenwart zu diagnostizieren.

Weiterlesen Alois Schöpf: Das wahre Problem ist die grüne Idylle. Zum 44. Tourismusforum in Igls bei Innsbruck. Nachbetrachtung
Literarische Korrespondenz: Walter Plasil an Alois Schöpf. Betrifft: Kommentar zu „Wider das Axiom vom gierigen Menschen“

Die Wirtschaft, das sind wir alle! Ja, könnte man sagen. Wirtschaft ist aber nichts weiter, als ein Oberbegriff, der nur aussagt, es handelt sich um ein System von Geben und Nehmen im menschlichen Zusammenleben.

Weiterlesen Literarische Korrespondenz: Walter Plasil an Alois Schöpf. Betrifft: Kommentar zu „Wider das Axiom vom gierigen Menschen“
Literarische Korrespondenz: Alois Schöpf an H.W. Valerian. Betrifft: Die Reichen und die Einkommensteuer

Allerdings reagiere ich allergisch, wenn Dinge, die sehr kompliziert sind, polemisch vereinfacht werden, um die eigene edle Gesinnung spazieren zu führen oder auf hochintellektuelle Art und Weise einen Neidkomplex auszuleben.

Weiterlesen Literarische Korrespondenz: Alois Schöpf an H.W. Valerian. Betrifft: Die Reichen und die Einkommensteuer
Alois Schöpf: Wider das Axiom vom gierigen Menschen. 2. Teil: Groteske Konsequenzen. Essay

Einer der wichtigsten Inhalte, um die in den Jahren der 1968-er Revolution die Diskussionen kreisten, waren der Kapitalismus und die damit einhergehende Überzeugung, dass Unternehmer moralisch minderwertige Personen seien.

Weiterlesen Alois Schöpf: Wider das Axiom vom gierigen Menschen. 2. Teil: Groteske Konsequenzen. Essay