Hannes Hofinger: Notizen

Ich stelle mir vor, die Eltern von Sebastian Kurz hätten einen typischen österreichischen Namen. Z.B. Dworschak. Hätten die Granden der Partei ihre Identität für die „Liste Dworschak“ aufgegeben? Oder vielleicht Sebastian Ficker. „Liste Ficker“?

Weiterlesen Hannes Hofinger: Notizen
Hannes Hofinger: Der Briefträger ist der Mörder!

Im Moment beherrschen zwei Themen die mediale Berichterstattung: das Virus und strafrechtliche Erhebungen bei Spitzenbeamten und -politikern. Diese Nachrichten gehen mir so auf die Nerven, dass ich den Konsum auf ein Minimum beschränke.

Weiterlesen Hannes Hofinger: Der Briefträger ist der Mörder!
Hannes Hofinger, Wir sterben aus! Nein, nicht wegen Corona, sondern aus Dummheit! Ein Wutanfall

Wir kaufen Salz aus dem Himalaya und nicht das billige aus heimischen Salzlagern. Die katholische Kirche segnet Katzen und Hunde und Autos und Panzer und Aufzüge, aber die Segnung von Homosexuellen ist Todsünde.

Weiterlesen Hannes Hofinger, Wir sterben aus! Nein, nicht wegen Corona, sondern aus Dummheit! Ein Wutanfall
Hannes Hofinger, WK-Chef hat kein Problem, seinen Landsleuten den Schlaf zu rauben.

Herr Walser! Ist Ihnen eine Anerkennung in Bayern und Italien wichtiger als die Gesundheit Ihrer Tiroler Landsleute? In „Tirol Heute“ bedauern Sie einen Frächter, der im August einen neuen LKW angeschafft hat und nun im Jänner plötzlich nicht mehr damit fahren darf. Warum machen Sie das? Warum verkürzen Sie die Wahrheit?

Weiterlesen Hannes Hofinger, WK-Chef hat kein Problem, seinen Landsleuten den Schlaf zu rauben.
Zu den Festtagen: Hannes Hofinger, Gebet

Lieber Gott! Wenn all dies Deine Vorschriften sind, wenn Du es davon abhängig machst, ob ich eines nicht zu fernen Tages zu Dir ins Paradies gelange oder in die ewige Dunkelheit verdammt werde, dann, lieber Gott, dann bitte schick mich in die Hölle!

Weiterlesen Zu den Festtagen: Hannes Hofinger, Gebet