Print Friendly, PDF & Email

Peter Schrom
WIR SIND LUGNER!
Eine Hommage

Ist laut Bundeshymnen-Text
ein   GROSSER  HEIMATSOHN  zu erkennen,
ist als   g r ö ß t e r   S o h n  zunächst
R I C H A R D   L U G N E R  zu nennen !

Kein Repräsentant sonst für Österreich
käme   R I C H A R D   L U G N E R  gleich !
Niemand steht so elegant
stellvertretend für unser Land,
allen ander´n stünde minder
gut als Hut ein Ball-Zylinder . . . !
W e r   –  a u ß e r    i h m   in jedem Fall –
vermag zu bleiben  s o o o  am Ball ? ! ?

Von seinem Format können and´re nur träumen !
W e r   sonst könnt´ mit so schönen Frauen sich säumen ?
Er stuft ein  f e i n s t e   D a m e n ,
ruft sie beim  K o s e – N a m e n ,
k o s t   liebend wie   T i e r e  sie so
w i e  k e i n e r – nicht einer ! – im Zoo !
Doch keine der women mag sein ihm so pretty
wie s e i n e  GELIEBTE   L U G N E R C I T Y  . . . ! ! !

Gibt ´s jemand, der annähernd   n a h  Richard kam
und als Unternehmer  s o o o  viel unternahm . . . . ?

Nein, nein, der  R I T S C H I  ist in der Tat
e i n   u n v e r g l e i c h l i c h e s   U n i k a t !
Wie gut, dass wir den   L U G N E R  haben,
um mit  S e i t e n b l i c k e n   an IHM uns zu laben !

Österreich, reich an Schönheit und Tugend,
i m m e r z u   a u f  L U G N E R   l u g e n d ,
schaut gut und gern ´rauf auf höchsten Thron,
auf seines Landes  g r ö ß t e n   S o h n . . . . . .

Peter Schrom

Peter Schrom: geb. 1949, Lehrer für "Bildnerische- & Werk- Erziehung" sowie "Buddhistische Religion" an der AHS. Schüler von Willigis Jäger ( Benediktiner & Zen-Meister / Ko-un-Roshi )und langjähriger Zen-Praktikant. Hobbies: Theater ( z.B. "Roi Ubu" am Innsbrucker Kellertheater), Film, Musik ( Gitarre, Klavier), auch tätig als Lieder-Bastler ( spärliche Veröffentlichungen auf "Youtube"!) sowie als reimender "Wort-Bastelonkel“.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Wenngleich ich mein Privatleben völlig anders und sogar wirklich privat gestalte, im Steuerzahlen gehört er zu den großen Söhnen. Zu Recht macht er daraus auch keinen Hehl. Was er subventioniert, ist so nutzlos wie anderes Subventioniertes, aber er macht auch das mit seinem Geld.

Schreibe einen Kommentar